Zielplanung systematisiert

Die creatision nutzt jetzt das Helfrecht-Planungssystem. Beide Geschäftsführer haben sich entsprechend qualifiziert.

Damit optimieren wir

  • Zieldefinition,
  • Zielplanung,
  • Zielumsetzung,
  • Einbindung des Teams,
  • und letztendlich unser Qualitätsmanagement.

Wir haben uns dafür entschieden, die von uns bereits eingesetzten Tools JIRA und Confluence auszubauen und dafür einzusetzen. Die notwendigen Anpassungen sind abgeschlossen. Damit hat jeder Einzelne von uns ständig einen Überblick über alle Ziele und abgeleiteten Subziele bis hin zu den täglichen Aufgaben.

Als Softwareschmiede sind wir sowieso gewohnt, mit JIRA zu arbeiten und uns zu organisieren. Dies haben wir nun weiter systematisiert und auf alle Ziele und Aufgaben des Unternehmens ausgeweitet.

Wir danken inbesondere Volkmar Helfrecht für den wertvollen Input.


Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.
Menü